von Katzen und anderem

Katzen und so

Ich liebe Katzen und lebe seit Ende 2000 mit ihnen.

Schon als kleines Mädchen habe ich Tiere geliebt und wollte schon immer Katzen haben.
Da meine Eltern dies nicht wollten, begnügte ich mich mit Wellensittichen und ähnlichem oder schleppte schon als kleiner Fratz die Bauernhofkatzen des Bauern im Elsaß durch die Gegend.

Als ich dann alleine lebte, wollte ich auch dann selber mit einem Stubentiger mein Leben teilen.
Rückblickend muss ich sagen, dass ich damals noch sehr unbedarft dort rangegangen bin, heute gibt es da zum Glück so viele Foren und Infos im Netz, so dass man sich richtig gut informieren kann.

Angefangen hat alles mit meiner geliebten Fortuna, 2001 kam Huggy dazu, 2002 dann Coco.

Leider starben 2017 im Sommer erst Coco, dann im November Fortuna.

Zurück blieb unser Huggy, mein kleiner Opa.

Er macht sich gut, ist fit trotz Bluthochdruck, Nieren- und Bauchspeicheldrüsenproblemen, die wir glücklicherweise gut im Griff haben. Also nichts, was in dem Alter ungewöhnlich wäre.

Auf dieser bzw. "unter" dieser Seite werdet Ihr verschiedene Texte finden, die ich mal im Netz gefunden habe oder geschickt bekam.
Quellenangaben hängen dem jeweiligen Text an.

Die Navigation links führt Euch zu den verschiedenen Texten. 

 

Viel Spaß beim Lesen!

vor einigen Jahren bekamen die 3 ein Fummelbrett. Es ist witzig anzusehen, wie unterschiedlich die Herangehensweisen und Techniken sind. Leider auch hier keine sonderlich gute Qualität, aber die wichtigen Dinge sieht man.